Ziele/Zielgruppen Schöneweide

 

Die Leitziele für die Partnerschaft für Demokratie Schöneweide werden jährlich durch den Begleitausschuss und die Demokratiekonferenzen festgelegt:

  • Förderung von Demokratie an Schulen und die aktive Rechtsextremismusprävention
  • Neubesetzung des öffentlichen Raumes durch die Kreativszene in Schöneweide
  • Aktivierung der Bürger_innen

 

Zielgruppen

  • Kinder
  • Jugendliche bis 27 Jahren (§ 7 Nr.3 SGB VIII)
  • Eltern und anderen Erziehungsberechtigte
  • Erzieher_innen, Lehrer_innen, andere pädagogische Fachkräfte
  • Multiplikator_innen
  • Lokal einflussreiche staatliche und zivilgesellschaftliche Akteure